• Transformationskraft der Industrie freisetzen Speira tritt Antwerpener Erklärung bei

    Pressemitteilung
  • Speira strebt Netto-Null-Emissionen bis 2045 an

    Mehr Informationen
  • Kräfte bündeln in der größten Nachhaltigkeitsinitiative der Welt

    Pressemitteilung
  • Wir denken in Lebenszyklen Nachhaltigkeit ganzheitlich gedacht Das ist unsere Strategie

    Mehr erfahren
  • ORBIS und innovative Produktnamen für mehr Transparenz und bessere Orientierung

    Product names
  • Elektromobilität im Automobilbereich. Unsere Lösungen für eine bessere Umwelt

    Mehr erfahren
  • Als weltweit agierendes Unternehmen setzen wir auf eine starke Mischung: Zusammenarbeit, Diversität und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

    Mehr erfahren

Wer wir sind Lernen Sie uns kennen

Speira ist ein führendes europäisches Aluminiumwalz- und Recyclingunternehmen. An insgesamt elf Recycling- und Walzproduktionsstätten in Deutschland und Norwegen samt eigener Forschung und Entwicklung recycelt Speira pro Jahr bis zu 650.000 Tonnen Aluminium und produziert rund eine Millionen Tonnen Walzprodukte. Zu den Werken zählen das Joint Venture Alunorf, das größte Aluminiumwalzwerk der Welt, und Grevenbroich, das größte Veredelungswerk der Welt. Mit rund 5.400 Beschäftigten ist Speira stolz darauf, einige der bekanntesten Industrieunternehmen in den globalen Branchen Automobil, Verpackung, Druck, Maschinenbau, Bau und Konstruktion zu beliefern.

Speira stützt seine Aktivitäten auf über ein Jahrhundert Erfahrung im Bereich des Aluminiumwalzens und -recyclings sowie auf technische Expertise im Bereich der Aluminiumprodukte. Gepaart mit starkem unternehmerischen Denken und erhöhter Agilität auf dem Markt markiert dies den Beginn eines neuen Kapitels mit Speira.

Unser Name ist Programm: ‚Speira‘ kommt aus dem Griechischen und steht für eine Spirale aus wachsendem Einfluss, die aus einem starken Kern, inspirierenden Leistungen und mehr erwächst. Speira steht zudem für die Kreisförmigkeit einer Produktion, in der sich die Prozesse der Verwendung und Wiederverwertung stetig wiederholen. Mit dieser Philosophie, Expertise und Leidenschaft wird sich Speira weiter entwickeln, eine Führungsrolle übernehmen und zeigen, was alles möglich ist.

5.400
Mitarbeiter

Unsere Kolleginnen und Kollegen kommen aus den vielfältigsten Branchenbereichen, Funktionen und Orten. Doch sie alle eint die gemeinsame Leidenschaft für Aluminium, das Metall der Zukunft.

11
Produktionsstätten

Zu unserer starken europäischen Produktionsbasis mit Standorten in Deutschland und Norwegen gehören unser Joint Venture Alunorf, das weltweit größte Werk für Aluminiumguss und -walzen, sowie Grevenbroich, unser Hauptsitz und das weltweit größte Veredelungswerk für Aluminium.

#1
Benchmark in Sachen Nachhaltigkeit

Unsere Vision ist es, zum Branchenmaßstab in Sachen Nachhaltigkeit zu werden. Dazu liefern wir hochwertige, kohlenstoffarme Produkte, die auf unseren erstklassigen Walz- und Recyclingfähigkeiten basieren.

Bitte akzeptieren Sie die funktionalen Cookies, um den Inhalt zu sehen.

Förderung einer ‚Kreislaufgesellschaft‘

Speira unterstützt eine Vielzahl von Initiativen, damit immer mehr Aluminiumprodukte am Ende ihrer Nutzungsdauer richtig recycelt werden. Aus diesem Grund sind wir seit Jahrzehnten aktiv an der Entwicklung europaweiter Netzwerke nationaler Initiativen für die Förderung und das Recycling von Aluminium beteiligt.

Um die getrennte Sammlung und das Recycling von gebrauchten Aluminiumprodukten voranzutreiben, arbeiten wir in enger Partnerschaft mit unseren Kunden aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie mit nationalen und lokalen Behörden und Interessenvertretern zusammen. Dies beginnt bereits früh bei der Erziehung der Kinder in den Schulen.

Die Menge des Recyclingmaterials ist begrenzt: Aluminiumprodukte haben oft eine Lebensdauer von 20 Jahren und mehr. Die Schließung des Materialkreislaufs durch höhere Recyclingraten ist die einzige Möglichkeit, um mehr Altmaterial als Ersatz für Primärmaterial bereitzustellen.

So liegt die durchschnittliche Recyclingquote von Aluminiumgetränkedosen in Europa mittlerweile bei 76 Prozent. Gemeinsam mit unseren Branchenpartnern haben wir eine Roadmap zum 100-prozentigen Recycling von Aluminiumgetränkedosen bis 2030 gestartet. Dank innovativerer Sortier- und Recyclingtechnologien erwarten wir eine Steigerung der Recyclingquoten von gebrauchten Aluminium Verpackungen in immer mehr Ländern, die wir mit unserem technischen Know-how unterstützen.

Mehr erfahren

Mit Partnerschaften und gemeinsamer Entwicklung zu hoher Wertschöpfung

Gemeinsam mit unseren Partnern in der Wertschöpfungskette arbeiten wir daran, die Lebenszykluseffekte innerhalb des Recyclings von Aluminiumprodukten besser zu verstehen und zu optimieren. In diesem Zusammenhang erstellen wir selbst wissenschaftliche Ökobilanzen und unterstützen diese, um die Auswirkungen von Aluminium in allen Phasen seiner Nutzungsdauer zu analysieren. Wir veröffentlichen die Ergebnisse, um die Verbreitung des Wissens über einen nachhaltigeren Umgang mit Aluminium zu unterstützen.

Mehr erfahren
Karriere
Arbeiten bei Speira

Als weltweit agierendes Unternehmen setzen wir auf eine starke Mischung: Zusammenarbeit, Diversität und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Speira sucht Sie! Ganz gleich, ob Sie eine Ausbildung in der Produktion haben, Ingenieur:in oder IT-Expert:in sind, einen Abschluss für Finanzen oder Business haben, Sie sich im Admin- oder Sales-Bereich entwickeln möchten oder einen der vielen anderen Berufe ausüben, die bei uns gebraucht werden. In jedem Fall haben wir eines für Sie: beste Perspektiven für Ihre Zukunft.

Mehr erfahren

Telefonisch oder schriftlich Ihr Kontakt zu uns

Unser Team hat immer ein offenes Ohr für Sie. Besprechen Sie Ihr nächstes Projekt, Ihre Fragen und Vorstellungen gerne mit uns – und lassen Sie uns als Partner gemeinsam die Zukunft gestalten. Sie erreichen uns per Telefon und E-Mail. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kontakt aufnehmen