Aluminiumbleche für Verkehrsschilder und Kennzeichen

Der Einsatz von Aluminiumblech für Verkehrsschilder und Kennzeichen hat sich, in unserer Welt, die ständig in Bewegung ist, über viele Jahrzehnte bewährt. Speira, als führender Hersteller von Aluminiumwalzerzeugnissen, bietet umfangreiche und individuelle Materiallösungen in diesem Bereich an. Unser grundlegendes Ziel ist es, die Prozesse der Nutzung und Wiederverwendung von Aluminium miteinander zu verzahnen und die Grenzen im Walzen und Recyceln neu zu definieren und innovative Lösungen für den Verkehrsbereich zu bieten.

Aluminiumbleche für Verkehrsschilder Leichtes Gewicht – großer Nutzen

Speira entwickelt stets nachhaltige und innovative Produkte. Unsere Aluminiumbleche für Verkehrsschilder, Schilderbrücken sowie Beschilderungssysteme sind ein Beweis dafür. Abgestimmt auf lokale Märkte und Vorschriften bieten wir spezifische Legierungs- und Zustandskombinationen für die Herstellung von Verkehrsschildern aus Vollaluminium an. Basierend auf unserer langjährigen Expertise und verbunden mit dem Einsatz eines überdurchschnittlich hohen Recyclinganteils haben wir die VIA Signum Lösungen entwickelt. Unser Material trägt maßgeblich dazu bei, den CO2-Fußabdruck unserer Produkte und der Produkte unserer Kunden zu reduzieren. 

Neben der Verwendung von Legierungen mit hohem Recyclinganteil achten wir bei Aluminiumblechen für Verkehrsschilder besonders auf die Planheit der Bleche. Dies gewährleistet eine hervorragende Weiterverarbeitbarkeit insbesondere bei der Fertigung der Schilderrohlinge. Von besonderer Bedeutung ist für uns ebenfalls eine saubere sowie ölfreie Oberfläche, da sie eine optimale Haftung für Lacke und Beschichtungen garantiert.

Flachgewalztes Aluminium für Straßenschilder Leicht, langlebig und zu 100 % recycelbar

Die Verwendung von Vollaluminium für Straßenschilder bietet eine Reihe von unschlagbaren Vorteilen. Zum einen ist das Material äußerst leicht, was sowohl den Transport als auch die Montage enorm vereinfacht. Zum anderen ist unser Aluminium korrosionsbeständig, nahezu wartungsfrei und langlebig, wodurch sichergestellt wird, dass Verkehrsschilder aus Vollaluminium selbst den härtesten Umwelteinflüssen standhalten. Darüber hinaus ist Aluminium ein 100 % recycelbares Material, was es zu einer umweltfreundlichen Wahl für die Schilderherstellung macht. Sollte ein Verkehrsschild aus Vollaluminium nach mehreren Jahrzehnten im Einsatz nicht mehr wiederzuverwenden sein, kann es ohne aufwändige Aufbereitung in jeden normalen Aluminiumkreislauf zurückgeführt werden.

Die Robustheit und Flexibilität von Aluminiumblech für Verkehrsschilder ermöglicht es, Schilder in unterschiedlichen Formen und Größen herzustellen, vom kleinen Vorfahrtszeichen-Schild in geschlossenen Ortschaften bis zum großen Autobahnschild.

Bitte akzeptieren Sie die funktionalen Cookies, um den Inhalt zu sehen.

Zukunftsweisende Aluminiumblech-Lösungen für Verkehrsschilder und Kennzeichen

Verkehrsschilder und Kennzeichen sind unverzichtbare Elemente, die zur Sicherheit und Orientierung auf unseren Straßen beitragen. Sie müssen extremen Wetterbedingungen trotzen und gleichzeitig ihre Funktionalität und Sichtbarkeit bewahren. Unsere Auswahl an Produktvarianten bietet eine ideale Grundlage, um die spezifischen Anforderungen verschiedener Schildertypen sowie deren Haltekonstruktion optimal zu erfüllen.

Speira liefert Bleche in den Legierungsgruppen 3xxx und 5xxx für die Herstellung von Klein-, Mittel- und Großschildern sowie Nummernschildern in Dicken von 1-4 mm und mit einer maximalen Breite von 2100 mm. Außerdem bieten wir die Legierung 5083 mit optimierten Biegeeigenschaften in Dicken von 8-12mm für den Bau von Aluminium- Schilderbrücken.

Wir setzen zudem auf Transparenz: Unser Walzprodukt ist geeignet für die Herstellung von Verkehrsschildern mit RAL-Gütesiegel GZ 628 sowie nach EN 12899-1.

Umweltfreundliche Aluminiumbänder zur CO2-reduzierten Nummernschildherstellung

Seit über 30 Jahren ist Speira einer der führenden globalen Anbieter von vorbehandelten und lackierten Aluminiumbändern für die Herstellung von Nummernschildern. Unser Fokus liegt dabei auf umweltfreundlichen Prozessen und Rohstoffen, die sich durch unsere recyclingbasierten Legierungen EN AW-3105B und EN AW-3005A auszeichnen. Diese ermöglichen es, Nummernschilder mit einem reduzierten CO2 Fußabdruck herzustellen, da die Legierungen aus ca. 40 % Post-Consumer-Schrott bestehen.

Die einzigartige elektrochemische Vorbehandlung von Speira sichert eine hervorragende Haftung für reflektierende Folien und Beschichtungen auf der Oberfläche des Aluminiums. Unsere Produkte werden gemäß EN 1396, EN 13523, EN 485, EN 573 hergestellt und getestet.

Mit unserer Qualitätssicherung, einschließlich ISO 9001 und ISO 14001 Zertifikaten, gewährleisten wir höchste Standards. Diese ermöglichen uns fortschrittliche und umweltfreundliche Lösungen, die den ökologischen Fußabdruck minimieren und höchste Qualitätsansprüche erfüllen.

Telefonisch oder schriftlich Ihr Kontakt zu uns

Unser Team hat immer ein offenes Ohr für Sie. Besprechen Sie Ihr nächstes Projekt, Ihre Fragen und Vorstellungen gerne mit uns – und lassen Sie uns als Partner gemeinsam die Zukunft gestalten. Sie erreichen uns per Telefon und E-Mail. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kontakt aufnehmen