Industrieanwendungen & Konsumgüter Aluminium – der perfekte Werkstoff für Industrie und Handel

Von der Zeitung, die Sie in den Händen halten, über den Wärmetauscher im Auto bis zum Teelicht im Wohnzimmer: die Anwendungsbereiche sind genauso zahlreich wie unsere Lösungen. Gemeinsam mit Ihnen realisieren wir voller Leidenschaft anspruchsvolle Projekte.

Rund um das Metall bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl von Möglichkeiten

Die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten macht Aluminium zu einem der wesentlichen Werkstoffe in der Industrie. Zu Recht, denn es lässt sich in nahezu allen Herstellungsprozessen und Verfahren verwenden – und kann zudem für Gebrauchsgüter genutzt werden.

Darüber hinaus lässt es sich wirtschaftlich profitabel einsetzen: Dabei sind das geringe Gewicht bei hoher Festigkeit, gute Formbarkeit sowie Korrosionsbeständigkeit die Hauptvorteile des Metalls. Kombiniert mit der guten Schweiß- und Verformbarkeit sowie der idealen Leitfähigkeit ergeben sich optimale Voraussetzungen für die Weiterverarbeitung. 

Genau das finden Sie bei Speira: Wir sind ein global agierender Anbieter von Aluminiummaterialien für die Industrie, die mit unseren Lösungen Kabel, Transformatoren, Wärmetauscher, Lüftungstechnik sowie Gebrauchsgüter herstellt.

Dabei beschäftigen wir uns mit der hochwertigen Verarbeitung und Wiederverwendung von Aluminium und zählen walzblanke, beschichtete und eloxierte Produkte zu unserem Portfolio. Natürlich fertigen wir gerne nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen.

Ihnen steht ein Sortiment von unterschiedlichen Spezifikationen und Ausführungen zur Verfügung: Dicken zwischen 60 µm und 12,5 mm, Breiten von 40 mm (Band) bis 2600 mm (Bleche) und Längen bis zu 20 m. Weiterhin erhalten Sie bei uns folgende Legierungen: 1xxx-, 3xxx-, 4xxx-, 5xxx-, 6xxx- und 8xxx-Serien.

Einfach elektrisierend: Unsere Materiallösungen. Seit 30 Jahren bieten wir Ihnen exzellente Halbzeuge rund um die Elektrotechnik

Der Bereich Elektrotechnik verändert sich stetig und stellt die Branche vor immer neue Herausforderungen, die wir mit Aluminiumspaltbändern gerne bedienen. Denn diese ermöglichen durch ihre hohe Leitfähigkeit elektronische Transformatoren, Fahrzeuge sowie Unterwasserkabel. Das Besondere: Sie sind auch in schmalen Ringen jederzeit lieferbar.

In Sachen Aluminiumstreifen für elektrotechnische Anwendungen sind wir seit langer Zeit führend. Diese Expertise kommt Ihnen zugute: Denn Sie erhalten bei Speira mehrere Legierungen, wie die 3105-E, welche eine erfolgreiche Weiterverarbeitung gewährleisten und Ihre Arbeit vorantreiben.

Aus flachgewalztem Aluminium entstehen bei uns Materiallösungen, die von unseren Kunden in Sammelschienen, Kollektorplatten sowie Konnektoren und Zelldosen verbaut werden. Dabei bringen unsere Legierungen exzellente Eigenschaften für das Tiefziehen mit. So eignen sie sich bestens für die Bereiche Elektronik und Elektrotechnik. Darüber hinaus bauen wir mit diesem hochfesten Leiter unsere Expertise beim flachgewalzten Aluminium aus. Das wird durch einen neuartigen Prozess ermöglicht, der auf unserem schlanken Bandstrangguss basiert.

Maßgeschneidert, dank vielfältiger Möglichkeiten Mit viel Erfahrung und mehreren Legierungsvarianten für Sie da

Bei der Installation von Wasser- und Heizungssystemen sowie bei Druckluft- und Gasanlagen wird vermehrt auf Mehrschichtverbundrohre aus Aluminium gesetzt.
Wir haben speziell für diese Bereiche ein eigenes Produkt entwickelt, das Ihnen optimale Ergebnisse ermöglicht.

Als einer der führenden Anbieter im Markt der Mehrschichtverbundrohre aus Aluminium verfügen wir über mehr als 25 Jahre Erfahrung und Produktexpertise. Unsere anspruchsvollen Materiallösungen bieten optimale Umformbarkeit, Schweißbarkeit und Druckbeständigkeit. Verbunden mit Hochdruckleistung, Biegsamkeit und Materialersparnis bei engstmöglichen Toleranzen, sind Lösungen für alle Anwendungsbereiche möglich.

Unsere patentierte thermoelektrische Vorbehandlung sorgt dabei für die hervorragenden Hafteigenschaften des Aluminiums. So können wir eine Bandbreite von 3XXX-Legierungen fertigen, die hauptsächlich für Mehrschichtverbundrohre genutzt werden. Unsere Expertise im Bereich des Aluminiumschlitzens garantiert Ihnen höchste Sicherheit für Röhrenprodukte. Darüber hinaus arbeitet unsere Abteilung Forschung und Entwicklung ständig an neuen Innovationen und verfügt über ein vielfältiges Know-how in den Schlüsselbereichen für Mehrschichtverbundrohre, wie Werkstoffkunde, Prüftechnik und Oberflächentechnologie.

 

Ein Highlight in unserem Portfolio: Nachhaltige Teelichter Wir walzen Vormaterial und recyceln gebrauchte Teelichttassen

Teelichter erzeugen eine stimmungsvolle Atmosphäre, spenden Wärme und sind in fast jedem Haushalt zu finden. Mit unserer Aluminiumfolie sorgen wir dafür, dass sie sicher genutzt werden können. Unsere fein aufeinander abgestimmten Prozesse beinhaltet die Option der kundenspezifischen Befettung und garantiert eine optimale mechanische Verarbeitung.

In unserem norwegischen Werk in Holmestrand fertigen wir in langer Tradition maßgeschneiderte Lösungen mit geringsten Toleranzen, die zudem recycelbar und äußerst materialsparend sind. Für unsere Endprodukte nutzen wir hochwertiges Material wie die synthetische, FDA-zugelassene vegane Befettung.

Als Anbieter der ersten Stunde sind wir in Millionen Autos unterwegs

Wir entwickeln kundenspezifische Lösungen rund um Wärmetauscher – auch für industrielle Applikationen

Wärmetauscher spielen nicht nur im Automobilbereich eine große Rolle, die Technologie kommt auch in vielen weiteren Bereichen zum Einsatz. Bei Speira produzieren wir innovative Vormaterialien für Wärmetauscher aus Aluminium, welche eine hohe Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit aufweisen – und zudem Möglichkeiten zur Gewichtsreduktion durch gezielte Weiterentwicklung von Legierungen bieten.

Unser branchenweit führendes Zentrum für Forschung und Entwicklung bringt kundenspezifische Lösungen und Technologien für die unterschiedlichsten Bereiche hervor. Wir fertigen Bänder und Bleche für Wärmetauscher für die Automobilbranche, Klimatechnik, Kühlungen und Heizungen sowie weitere Bereiche.

Eine Legierung für alle Anforderungen

Wir leben in einer Welt, die uns tagtäglich mit Informationen versorgt – vor allem Printmedien sind hier immer noch von großer Bedeutung.
Umso wichtiger ist es, dass beste Drucke hergestellt werden. Unser Material ermöglicht das, durch seine hervorragende Verarbeitungs- und Oberflächenqualität.

Unsere Materialien ermöglichen höchste Flexibilität für jeden Einsatzbereich

Wir nutzen unser speziell entwickeltes Verfahren HPSplus, um eine optimierte und homogene Oberfläche herzustellen. Daraus ergeben sich Lithografiebänder für Offsetdruckplatten, die über höchste Ebenheit und ideale Verarbeitungseigenschaften verfügen. Damit haben wir für Hersteller von Offsetdruckplatten eine Prozesskette geschaffen, die einen erhöhten Durchsatz sowie gesteigerte Energieeffizienz und verbesserte Produktqualität realisiert.

In unserer Forschung und Entwicklung sowie in unseren Lithografiezentren nutzen wir die Vorteile des Metalls, erzeugen modernste Hochleistungslegierungen mit energiesparsamer Verarbeitung und können so strengste Ebenheits- sowie Oberflächentoleranzen bedienen. Alle unsere Produkte sind für mechanische oder elektrochemische Aufrauung geeignet. Dabei beträgt der Dickenbereich 0,1–0,5 mm auf einer Breite von bis zu 1650 mm. Und weil wir uns immer noch mehr verbessern möchten, haben wir mit der neusten Legierung HA1052B bei den Härtegraden H18 und H19 ein Produkt mit noch idealeren Eigenschaften auf den Markt gebracht.

Telefonisch oder schriftlich Ihr Kontakt zu uns

Unser Team hat immer ein offenes Ohr für Sie. Besprechen Sie Ihr nächstes Projekt, Ihre Fragen und Vorstellungen gerne mit uns – und lassen Sie uns als Partner gemeinsam die Zukunft gestalten. Sie erreichen uns per Telefon und E-Mail. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kontakt aufnehmen