Batteriesysteme Mit Power in die Zukunft

Verlässlich von Batteriezelle bis Chassis – unsere maßgeschneiderten Materiallösungen bringen die Elektromobilität voran

Unser Aluminium elektrisiert! Egal, ob in den Bereichen Mobilität, Energieversorgung oder Power Tools – die Zukunft ist elektrisch, und moderne Batterietechnologie benötigt leistungsfähige Werkstoffe. 

Bei Speira haben wir diesen Trend schon lange erkannt und früh damit begonnen, maßgeschneiderte Aluminiumlegierungen zu entwickeln, welche die Batterietechnologie voranbringen. Heute sind wir Serienlieferant für weltweit führende Batteriehersteller und verfügen über ein umfangreiches Produktportfolio, das die gesamte Bandbreite von Batterieelektrodenfolie über Zellverbinder und Wärmetauscher bis hin zu Gehäusematerialien umfasst.

Genau dieser breite Blick auf Markt und Technologie sowie unsere langjährige Erfahrung machen uns auch zum zuverlässigen Entwicklungspartner. Zusammen mit Ihnen möchten wir die Zukunft von Elektromobilität und Batterietechnologie gestalten, indem wir individuelle Produktlösungen gemeinsam zum Erfolg bringen.

Langlebig, leicht, leitend Aluminium – Naturtalent für Batteriesysteme

Aluminium ist ein extrem vielseitiger Werkstoff: Neben seiner geringen Dichte bietet es hervorragende elektrische und thermische Leitfähigkeit sowie hohe Umformbarkeit bei gleichzeitig guter Festigkeit. Durch richtiges Legieren und smarte Prozessführung optimieren wir diese Bandbreite an positiven Eigenschaften und stimmen sie individuell auf das Anforderungsprofil der Produkte unserer Kunden ab. Unser Aluminium ist darüber hinaus nachhaltig, denn der Werkstoff lässt sich ohne Einbußen in seinen Eigenschaften unendlich oft recyceln. Gut zu wissen: Etwa 75 % des jemals produzierten Aluminiums sind heute noch im Umlauf.

Nachhaltigeres Aluminium für den Batteriemarkt, wie wir es in Europa produzieren und ständig weiterentwickeln, kann also maßgeblich dazu beitragen, den zukünftigen Anforderungen an reduzierte CO2-Emissionen und Kreislaufwirtschaft gerecht zu werden. Diese Vielseitigkeit des Werkstoffs vereint mit unserer Expertise machen Aluminium zum Naturtalent für Batteriesysteme und die Mobilität der Zukunft.

Sorgt für volle Speicherkraft Unsere Elektrodenfolie für Lithiumionenbatterien

Lithiumionenbatterien eignen sich ideal für unsere Handys und Elektrofahrzeuge, denn sie sind leistungsstark, verlässlich und vielfältig einsetzbar.  

Bei Speira beschäftigen wir uns schon seit mehreren Jahren mit der Produktion von Vormaterial für solche Batteriezellen und erfüllen dank höchster Qualitätsanforderungen die anspruchsvollen Automobilstandards – und sind nach IATF zertifiziert.

Zudem sind wir stolz darauf, ein verlässlicher Lieferant für einen der größten Batterieproduzenten weltweit zu sein. Unsere Ambitionen reichen aber noch weiter: denn wir haben das feste Zukunftsziel einer effektiven Fertigung auf mehreren Anlagen.

Unsere Elektrodenfolie dient als Trägermaterial für die Aktivmasse einer Lithiumionenbatterie, wobei sich das Aktivmaterial besonders gut aufbringen lässt. Gute Ebenheitswerte und eine geringe Porosität führen dazu, dass unsere Kunden die Effizienz der Weiterverarbeitung stetig steigern können. Bei Bedarf können wir die Oberflächenspannung ideal an das jeweilige Kundenprojekt anpassen.

Den Bereich der Folie mit Glanz-Glanz-Oberflächen bedienen wir ebenfalls: Im klassischen Dickenbereich von 12 bis 15 Mikrometern setzen wir gern kundenspezifische Anforderungen um. Dabei kombiniert unser Vormaterial immer eine hohe Zugfestigkeit mit guter Dehnung. Unsere hochreinen 1XXX-er und 8XXX-er Legierungen bringen hervorragende Leitfähigkeiten mit, die höchste Ansprüche erfüllen.

Safety meets Performance Unser Aluminium ist der multifunktionale Schutzschild für Ihr Batteriesystem

Leistungsstarke Batterien müssen zuverlässig geschützt werden. Dazu braucht es feste Werkstoffe, die sich in komplexe Formen bringen lassen. Unsere Aluminiumwerkstoffe für Zell- und Modulgehäuse vereinen aber nicht nur hohe Sicherheit und Leichtbau miteinander – sie ermöglichen darüber hinaus verbessertes Thermomanagement durch exzellente Wärmeleitfähigkeit, eine erhöhte Lebensdauer durch eine homogenere Temperaturverteilung in der Zelle und schnelleres Laden durch effiziente Kühlung Ihres Batteriesystems. Als Serienlieferant für den größten Batteriehersteller in Europa wissen wir, worauf es ankommt, und entwickeln gerne auch mit Ihnen eine starke und zuverlässige Lösung aus Aluminium.

Zuverlässig verbunden – effizient leitend Unsere Materiallösungen für Sammelschienen und Kontaktiersysteme

Immer unter Strom, mit unseren Aluminiumlösungen für Kontaktiersystemen und Sammelschienen. Unsere Werkstoffe ermöglichen den Spagat zwischen hoher spezifischer Leitfähigkeit, Leichtbaupotenzial und geringen Kontaktwiderständen. Dabei scheuen wir auch nicht den Vergleich zu Kupferwerkstoffen: Denn schnell wachsende Märkte verlangen zuverlässige Performance auf Topniveau bei gleichzeitig niedrigen Kosten – hier hat unser Aluminium klar die Nase vorn. Kontaktieren Sie uns und wir finden die ideale Lösung für Ihr effizientes Batteriesystem.

Immer auf Wohlfühltemperatur Thermomanagement mit Speira Aluminium für mehr Reichweite und Lebensdauer

Moderne Batteriesysteme zeigen im Temperaturfenster zwischen ca. 20 °C und 40 °C optimale Performance und Lebensdauer. Die Aufgabe von Thermomanagementsystemen ist es, diesen „Sweet Spot“ jederzeit zu gewährleisten und die Batterie auf Wohlfühltemperatur zu halten. Unsere speziell entwickelten Werkstoffe für Wärmetauscher in Batterieanwendungen garantieren anspruchsvolles und effizientes Thermomanagement, egal ob beim Schnellladen oder auf der Straße. Dank hervorragender Umformbarkeit, Klebe- und Lötfähigkeit sowie einfacher Weiterverarbeitbarkeit ermöglichen unsere Materialien maßgeschneiderte Lösungen für jeden Anwendungsfall.

Batteriesysteme
Batterieboxen

Unsere Stärksten für Ihre Sicherheit Wir vereinen Crashsicherheit und Fahrzeugperformance durch robuste Materiallösungen

Die Fahrzeuge der Zukunft sind leistungsfähig, sicher und effizient. Wir bereiten mit unseren maßgeschneiderten Aluminiumlegierungen für Batteriekästen den Weg dafür und vereinen höchste Widerstandsfähigkeit mit wirtschaftlichem Leichtbaupotenzial. Dabei schützen unsere Werkstoffe Ihre Batterie nicht nur im Crashfall – auch Korrosion wird effizient vermieden, und die hohe thermische Leitfähigkeit von Aluminium ermöglicht ein verbessertes Thermomanagement bei Hitze und Kälte. Zudem erfüllen Batteriekästen aus unseren Materialien alle Anforderungen an elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) sowie Wasser- und Gasdichtigkeit.

Sie benötigen außerdem komplexe Geometrien und passgenaue Lösungen? Kein Problem, denn unsere vielseitigen Legierungen für Batterieboxen sind auch schweißbar und lassen sich bestens umformen.